Leo Schmidthals

Leo Schmidthals studierte E-Bass und Komposition am Berklee College of Music in Boston und an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Er bewegt sich in so unterschiedlichen Genres wie zeitgenössische Komposition, Theatermusik, Filmmusik oder Pop. Er ist Bassist und Komponist der Band Selig und ist als Instrumentalist, Arrangeur, Komponist und Produzent auch für andere Künstler tätig, etwa für Udo Lindenberg, Ulrich Tukur, Nena, Otto Waalkes, Die Fantastischen Vier, Texas Lightning, Sasha, Heinz Rudolf Kunze, Fury in the Slaughterhouse, Echt. Seit 2002 arbeitet Leo Schmidthals zudem mit Laurent Chétouane zusammen und komponiert für verschiedene deutsche Theater, unter anderem für das Schauspiel Köln, die Münchner Kammerspiele, das Schauspielhaus Hamburg. 


Produktionen

Spielzeitthema

HEIMAT UND ARSCHLOCH