Milan Peschel

© Milan Peschel

Studierte an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. Von 1997 bis 2008 war er festes Ensemblemitglied an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg Platz Berlin. Er arbeitete mit Regisseuren wie Frank Castorf, Armin Petras, Dimiter Gotscheff und Jan Bosse.  2012 erhielt er für den Kinofilm „Halt auf freier Strecke” (Regie: Andreas Dresen) u.a. den Bayerischen Filmpreis und den Deutschen Filmpreis als „Bester Darsteller”.  Seit 2007 vermehrt als Regisseur tätig, u.a. am Maxim Gorki Theater Berlin, am Theater Neumarkt, Zürich sowie am Schauspiel Hannover.


Produktionen

Spielzeitthema

EURE ARMUT KOTZT MICH AN