Karoline Kucera

Feed the Troll © Michael Obex
© Michael Obex

Geboren 1989 in Wien, studierte sie Schauspiel in Wien und wurde während ihres Studiums am Theater in der Josefstadt engagiert. Weitere Engagements führten sie an das Bronski & Grünberg, Ateliertheater – Reloaded, und ins Theater Spielraum.
Als Hauptcast in dem Kurzfilm „Schwestern“ 2019 war sie u. a. auf der Diagonale zu sehen. Aktuell ist sie als Mutter im Kurzfilm „Theo“ zu sehen.

Aktuelle Produktion/en

Feed the Troll

Eine Stückentwicklung von Klara Rabl, Sonja Kreibich, Karoline Kucera und Aline-Sarah Kunisch

WERK X-Petersplatz, Do 14. Mai 2020
>> weitere Termine