Neue werk-x.at-Website am Desktop und mobil

werk-x.at neu

Seit November 2019 zeigt sich die WERK X-Website in neuem Glanz.

„Aufgrund technischer Veränderungen ist es von Zeit zu Zeit erforderlich, seinen virtuellen Außenauftritt zu modernisieren,“ erläutert Ali M. Abdullah, künstlerischer Leiter und Geschäftsführer von WERK X die Notwendigkeit des Relaunchs von werk-x.at.

„Unsere Analysen haben gezeigt, dass fast die Hälfte unserer Website-Besucher*innen  mobile Endgeräte benutzen. Die alte Website war nicht darauf ausgerichtet, darum haben wir uns dazu entschieden, die Seite an die geänderten Bedürfnisse der Nutzer*innen anzupassen,“ so Harald Posch, künstlerischer Leiter und Geschäftsführer von WERK X.

Die Usability der Seite wurde deutlich verbessert, sodass Website-Besucher*innen mit nur einem Klick von der Startseite zum Kartenkauf für die nächsten Vorstellungen am WERK X und am WERK X-Petersplatz gelangen können.

„Mir gefällt besonders gut, dass unsere Zuschauer*innen bereits auf der Startseite nach Spielstätten filtern können,“ freut sich Cornelia Anhaus, kuratorische Leitung und Geschäftsführung des WERK X-Petersplatz.

Das Team des WERK X und des WERK X-Petersplatz freut sich über Rückmeldungen und Anregungen zur neuen Seite.

Das könnte Sie auch interessieren

Premieren Spielzeit 2019/20 am WERK X und WERK X-Petersplatz

Spielstätte WERK X
Spielstätte WERK X-Petersplatz