Covid-19

COVID-19

Informationen zu Veranstaltungseinschränkungen wegen des SARS-CoV-2 Virus
(STAND: Di, 07.04.2020 – 10.00 Uhr)

Liebe Zuschauer*innen,

aufgrund der am 06. April bekanntgewordenen Verlängerung der Maßnahmen der Österreichischen Bundesregierung zur Vorbeugung der weiteren Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) müssen alle Vorstellungen des WERK X und des WERK X-Petersplatz bis inklusive Ende Juni 2020 vorerst verschoben werden.

Dies betrifft auch die für Ende April geplante Premiere “Der G’wissenswurm” nach Ludwig Anzengruber in einer Inszenierung von Harald Posch, die nun im Herbst 2020 stattfinden wird, sowie alle anderen geplanten Koproduktionen, Kooperationen etc. Über die genauen Daten der neuen Premieren werden wir Sie auf unserer Website sowie unseren Social Media-Kanälen und via Newsletter informieren, sobald unsere Planungen abgeschlossen sind.

Damit Sie in diesen Wochen, die vor allem auch das kulturelle Leben aushungern, nicht gänzlich ohne das WERK X auskommen müssen, haben wir uns für Sie unter dem Titel „WERK X im Wohnzimmer“ mehrere digitale Projekte und Aktionen überlegt, die auf unserer Website und auf den Social Media-Kanälen zu finden sind. Schauen Sie doch mal vorbei, die Angebote werden laufend ergänzt.
Bis dahin: Bleiben Sie gesund!

#staysafe
#physicaldistancing
#staythefuckhome

 

BITTE BEACHTEN SIE ZUSÄTZLICH:

Wenn Sie bei sich selbst grippeähnliche Symptome (Fieber, Husten, Kurzatmigkeit und Atembeschwerden) feststellen, ersuchen wir Sie, umgehend die Gesundheitshotline 1450 zu kontaktieren.

Gesundheitshotline (nur im Falle des Verdachts auf Erkrankung anrufen): 1450

Informationshotline: 0800 555 621

Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH
www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/