Aaron Friesz

Die Reise © Puria Safary
© Puria Safary

Aaron Friesz absolvierte seine Schauspielausbildung im Rahmen eines Praktikums und eines darauffolgenden einjährigen Elevenvertrages am Burgtheater Wien. Weitere Engagements folgten am Volkstheater Wien, am Rabenhof Theater sowie bei den Sommerspielen Perchtoldsdorf.

Im Fernsehen und Kino ist Aaron Friesz u. a. zu sehen in: „FREUD“ (Netflix), Regie: Marvin Kren, „HINTERLAND“, Regie: Stefan Ruzowitzky, „Cops“, Regie: Stefan Lukacs (Diagonale Preis Beste Schauspielerische Leistung), „Das Wunder von Wörgl“, Regie: Urs Egger, „Im Schatten der Angst“, Regie: Till Endemann, „Die Toten vom Bodensee“, Regie: Michael Schneider.

Aktuelle Produktion/en

Die Reise. Ein Trip

nach Bernward Vesper

WERK X-Petersplatz, Do 06. Februar 2020
>> weitere Termine