Aslı Kışlal

© Magdalena Possert

Aslı Kışlal, geboren 1970 in Ankara, ist Regisseurin, Dramaturgin, Schauspielerin.
Sie studierte Soziologie an der Universität Wien und Schauspiel am Franz Schubert Konservatorium. Seit 1991 arbeitet sie als Schauspielerin, leitet Theaterworkshops in Finnland, Deutschland, Österreich, begleitet junge Künstler*innen als Dramaturgin/Schauspielcoach/Outside Eye bei ihren Projekten und inszeniert u. a. am Landestheater Niederösterreich, Landestheater Linz, am Staatstheater Mainz, theater für niedersachsen. 2004 gründete sie den Kunst- und Kulturverein daskunst, 2008 war sie Mitinitiatorin des Projekts „Kunst am Grund“, 2009-2010 leitete sie das Theater des Augenblicks. Es folgte 2011 die Initiation und Kuration von „PIMP MY INTEGRATION“, einer Projektreihe postmigrantischer Positionen und 2013 die Gründung des diverCITYLAB – THEATER-, FILM- und PERFORMANCElabor, dessen künstlerische Leitung sie auch innehat.
2014 erhielt sie den MiA Award in der Kategorie Kunst & Kultur.

www.divercitylab.at/team_asli-kislal

Produktionen

> PICK MICH AUF! (Andere)