Linn Hütter

© Linn Hütter

Linn Hütter, geboren 1968 in Wien, studierte Kunstgeschichte an der Universität Wien und absolvierte das postgraduale Studium Exhibition and Cultural Communication Management an der Universität für Angewandte Kunst.
Sie ist ausgebildete Theaterpädagogin und arbeitet mit Kindern und Jugendlichen an Schulen, schreibt gemeinsam mit Jugendlichen Stücke und setzte zwei Projekte an verschiedenen Schulen mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen um. Sie ist Kunst- und Kulturvermittlerin und Mitbegründerin einer Privatschule (2003), welche sie bis Mitte 2020 in einem Team als Vorstandsmitglied leitete.

Aktuelle Produktion/en

Bibi Sara Kali

von Ibrahim Amir & Simonida Selimović - Online-Filmpremiere: kostenloser Stream hier vom 15. Juni 2021, 19.00 Uhr, bis 17. Juni 2021, Mitternacht, verfügbar

WERK X-Petersplatz, Di 15. Juni 2021