Simon Dietersdorfer

© Tina Herzl

Dietersdorfer wurde 1984 in Wien geboren, absolvierte das Schauspielstudium an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK), zudem das Masterstudium Komposition für Film, Theater und Medien an der Zürcher Hochschule der Künste.
Er war ehemals Ensemblemitglied am Theater in der Josefstadt, darauf folgten diverse Engagements in Österreich sowie zahlreiche Arbeiten als Musiker und Liedtexter für Theater und eigene Bandprojekte. Dietersdorfer erhielt eine Nominierung für den STELLA in der Kategorie Herausragende Musik für das Soloprojekt „True Story“ und die „Weihnachtsgeschichten vom Franz“ am DSCHUNGEL WIEN. 2017 war er Träger des Startstipendiums des BKA.
Zudem arbeitete Dietersdorfer als Dozent im Semesterprogramm Transcultural Collaboration der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) in Zusammenarbeit mit diversen Kunsthochschulen in China, als Workshopleiter in Musik und darstellender Kunst bei der Offenen Burg sowie bei der Sozialeinrichtung WOBES.
Als Komponist und Schauspieler arbeitet Dietersdorfer für Film und Fernsehen sowie für die Bühne. Der Schwerpunkt seiner Musik im liegt hierbei in der Kombination von elektronisch erzeugtem Klang mit akustischem Instrument und Stimme.
Aktuell ist Simon Dietersdorfer als freischaffender Schauspieler und Musiker in Österreich, Deutschland und der Schweiz tätig.

www.cimonfinix.com

Produktionen

> PICK MICH AUF! (Schauspiel)