Thomas Frank

© una.knipsolina fotografie

Geboren 1980 in Gmünd, Niederösterreich, aufgewachsen in Heidenreichstein, nahe der tschechischen Grenze, absolvierte Thomas Frank zunächst eine Lehre als Anlagenmonteur. Bereits als Schulkind entdeckte er erstmals an der Laienbühne Heidenreichstein seine Liebe zum Theater. Nach einigen arbeitsreichen Jahren folgte das Schauspielstudium am Max Reinhardt Seminar. Neben seiner Tätigkeit bei Film und Fernsehen war Frank 2007-2015 Ensemblemitglied des Schauspielhaus Graz sowie 2015-2020 festes Engagement am Volkstheater Wien unter Anna Badora.
Derzeit lebt er in Wien und ist für unterschiedlichste Projekte im deutschsprachigen Raum tätig.

Aktuelle Produktion/en

TSCHERNOBYL. Eine Chronik der Zukunft

nach Svetlana Alexijewitsch

WERK X-Petersplatz, Sa 11. September 2021
Karten
>> weitere Termine