Helmut Köpping

© fotobarnard
© Alexander Gotter
© Alexander Gotter
Szene aus 'Die Arbeitersaga', #1
© fotobarnard

Helmut Köpping wurde in Graz geboren. Er ist Gründungsmitglied des Theater im Bahnhof in Graz und dort immer noch Ensemblemitglied.
Für die Produktion „LKH“ erhielt er 2003 mit dem Theater im Bahnhof den Nestroy Preis für die beste Off Produktion. Er arbeitet als Regisseur, Schauspieler und Autor im Theater und beim Film. Hier führte er zuletzt gemeinsam mit Michael Ostrowski Regie für die Komödie „Hotel Rock n Roll“.
Neben dem Theater im Bahnhof erarbeitete er auch einige Produktionen im Schauspielhaus Graz, den Wiener Festwochen, dem steirischen Herbst und am Staatstheater Mainz. Er schreibt und entwickelt meist die Projekte gemeinsam mit den Schauspieler*innen. Er ist Vater zweier Söhne.

Aktuelle Produktion/en

Die Arbeitersaga – Teil I (Folge 1 & 2)

von Peter Turrini und Rudi Palla

WERK X, Do 12. Dezember 2019
Ausverkauft
>> weitere Termine