Electric Indigo

© Béla Borsodi 2022

DJ, Musikerin und Komponistin Susanne Kirchmayr aka Electric Indigo ist seit 1989 in bislang 45 Ländern rund um den Globus aufgetreten. Ihr Name steht für eine intelligente und eigenständige Interpretation von Techno und elektronischer Musik. 1998 gründete sie das transnationale Netzwerk female:pressure, das 2009 mit einer Honorary Mention beim Prix Ars Electronica bedacht wurde. Als Komponistin wurde Electric Indigo 2020 mit dem Österreichischen Kunstpreis für Musik ausgezeichnet. Ihr musikalisches Schaffen oszilliert zwischen immersiver, elektroakustischer Musik und den Tanzflächen dunkler Clubs. Gelegentlich schreibt sie auch für Theater und Film. 2019 komponierte Susanne Kirchmayr für das Klangforum Wien und ihre Werke wurden auf Festivals wie Wien Modern, musikprotokoll, CTM – Festival for Adventurous Music and Art oder Heroines of Sound uraufgeführt. Electric Indigo veröffentlichte u. a. auf Imbalance Computer Music, Editions Mego und Ventil Records.

www.indigo-inc.at | www.femalepressure.net

Aktuelle Produktion/en

THE SECRET BUBBLE : EINE VERSCHWÖRUNG

von Barbi Marković, Thomas Arzt und Mario Wurmitzer

WERK X-Petersplatz, Mi 07. Dezember 2022
Karten
>> weitere Termine