Julia Pacher

© Dino Hesz

Geboren 1988, hat Kunstgeschichte in Wien und Berlin studiert und wirkte neben ihrem Studium bei zahlreichen Kurzfilmen, Kunstprojekten, szenischen Lesungen und als Performerin u. a. bei den Wiener Festwochen, an der Akademie der bildenden Künste Wien und der Universität der Künste Berlin mit.
Sie arbeitet seit 2015 als Produktionsleitung, Regieassistenz und Abendspielleitung, unter anderem am Theater in der Josefstadt, Kammerspiele Wien, Theatersommer Haag, Akademietheater, Raimundspiele Gutenstein, Theater in der Drachengasse, Sommernachtskomödie Rosenburg und portraittheater mit Regieführenden wie Mateja Koležnik, Stephanie Mohr, Elmar Goerden, Torsten Fischer, Amélie Niermeyer und Erwin Piplits.

Produktionen

> BLACKOUT (Andere)