Peter Bocek

© Fabian Steppan

Während des Schauspielstudiums am Konservatorium der Stadt Wien unter Leitung von KSch. Prof. Elfriede Ott, sammelte Peter Bocek erste berufliche Erfahrungen am Volkstheater Wien und dem Theater der Jugend.
Ab 2001 wurde er Mitglied des Ensembles des Stadttheaters Landshut (Landestheater Niederbayern), worauf feste Engagements am ETA Hoffmann Theater Bamberg und am Vorarlberger Landestheater folgten. Dort leitete er den Jugendspielclub spiel.surium. Er übernahm eine Dozentenstelle an der Schauspielakademie Niederösterreich sowie eine leitende Lehrstelle am SCHAUSPIEL-LABOR WIEN für Sanford-Meisner-Training und Schauspiel. Derzeit unterrichtet er an der Friedrich Gulda School of Music Wien. Seit 2009 war er in Produktionen zahlreicher nationaler und internationaler Theaterhäuser zu sehen, u. a. am Theater St. Gallen, Kosmos Theater, Armes Theater Wien, TAG – Theater an der Gumpendorfer Straße, dem SCHÄXPIR Theaterfestival, walktanztheater.com und bei dieheroldfliri.at. Darüber hinaus war er Gründungsmitglied von Scaramouche – Theater mit Masken in Wien. Peter Bocek ist Sprecher für den Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich (BSVÖ), den Klett-Langenscheidt-Verlag sowie für bookstream.at.

www.peterbocek.com

Aktuelle Produktion/en

THE SECRET BUBBLE : EINE VERSCHWÖRUNG

von Barbi Marković, Thomas Arzt und Mario Wurmitzer

WERK X-Petersplatz, Mi 07. Dezember 2022
Karten
>> weitere Termine