Annick Prisca Agbadou

© Knut Klaßen
© Alexander Gotter
© Alexander Gotter
© Alexander Gotter
© Alexander Gotter
© Knut Klaßen

Badekou Annick Prisca Agbadou alias ANNICK CHOCO ist eine ivorische Tänzerin und Sängerin. Bevor sie ihre Solokarriere begann, tanzte sie unter anderem für den ivorischen Popstar Serge Beynaud.
Sie spielte in „Der Botschafter“,„Der Internationale Strafgerichtshof” und „Kabuki Noir”“ von Gintersdorfer/Klaßen.
Seit November 2016 ist sie Mitglied der Tanz und Theatergruppe LA FLEUR und ist Protagonistin in „NANA ou est-ce que tu connais le bar” nach Émile Zola.

Produktionen

> Geschichten aus dem Wiener Wald (Schauspiel)