Dennis Cubic

© Rosa Merk

Studium am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Engagements u.a. am Schauspiel Frankfurt, Theater der Jugend, Theater in der Josefstadt, Stadttheater Klagenfurt. An der Garage X u.a.: „The Cocka Hola Company“, „Unfun“, „Was geschah, nachdem Nora ihren Mann verlassen hatte oder Stützen der Gesellschaften“ (alle Inszenierungen: Ali M. Abdullah) sowie „Leiwand Empire“ (Inszenierung: Angela Richter).


Produktionen

Spielzeitthema

GRAND HOTEL ABGRUND